Nur sechs Kilometer von Innsbruck entfernt liegen "die Perlen des Mittelgebirges". Diesen Namen tragen die drei Feriendörfer Axams, Birgitz und Götzens zu Recht! Erleben Sie eine Postkutschenfahrt, geleitet von stolzen Rössern, durch die Schönheiten unserer Landschaft.

Die Fahrt beginnt in Axams, Austragungsort der Olympischen Winterspiele von 1964 und 1976. 400 Jahre alte Erbhöfe prägen das Dorfbild und entführen Sie in längst vergangene Zeiten. Auch Szenen des Filmklassikers "Die Kaiserjäger" wurden hier gedreht. Die Krönung findet unsere Fahrt in der Götzener Wallfahrtskirche, der prunkvollen Rokoko-Kirche aus dem 18. Jahrhundert.
 
Unsere staatlich geprüften und passionierten Fuhrleute bringen Sie zu unserem urigen Postkutscherhof. eingebettet im gewaltigen Panorama der Tiroler Bergwelt. Der stolze Besitzer, Fritz Ehrensperger, weit über die Landesgrenzen wegen seiner spektakulären Veranstaltungen und internationalen Auftritte bekannt, führt Sie persönlich durch Hof und Stallung.

Im "Rösslstüberl" erwarten Sie allerlei Schmankerl und das ein oder andere selbstgebrannte Schnapserl. Gerne gibt der Hausherr noch ein paar zünftige Tiroler Lieder zum Besten und rundet den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis ab.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Postkutscherhof
 
PS.: Pro Gruppe sind 100 Personen möglich. Busse sind uns herzlich willkommen!